Im Kompott


 



Urbane Polemik e.V. – Urbane Polemik

Der Trägerverein des KOMPOTTs kümmert sich um alles Organisatorische. Fragen, Probleme, Anfragen? Hier bist du genau richtig. Termin auf Nachfrage via info[at]urbanepolemik.de oder einfach dienstags um 19:00 Uhr zum Plenum (ungerade Wochen!!!), danke. Wo: Leipziger Str. 3, 2.Stock, Mittelwohnung, bei schönem Wetter selbstverständlich im Hof.


Lesecafé Odradek

Das Lesecafé im Kompott bietet Raum für Literaturinteressierte, Antiquariatssurfer_innen, Querdenker_innen und Freigeister aller Couleur. Veranstaltungsanfragen bitte direkt an Odradek. Merci!

Homepage: http://odradek.blogsport.de/ oder FB
Öffnungszeiten:   bei Veranstaltungen! siehe Website…

 

 


Im Kunstladen tut sich was…

Was es genau ist, werdet ihr und wir bald erfahren. Das Kompott ist ein Raum zum Experimentieren, nun auch dieses Mal. Wir werden sehen…

(“Komplott – art & design” war ein Versuch, Kunst und Handwerk aus den Ateliers des “Kompott” sowie Arbeiten von Künstler_innen und Designer_innen aus Chemnitz in einem Kunstladen anzubieten. Leider hat das Kollektiv aufgeben müssen – Mehr Informationen zu den Hintergründen sind auf Facebook zu finden.)

 


Umsonstladen & Kompass

Zum Umsonstladenkodex

Das Prinzip eines Umsonstladens beinhaltet jede Kombination von Mitnehmen und Abgeben, was man sich auch immer darunter vorstellen mag. Es beinhaltet den Geruch von Flohmarkt oder alten Dachboden Klamotten, welcher durch Staub und Bewegungsmangel hervorgerufen wird.

Also fix zuhause den Kleiderschrank entrümpeln und schnell zum Stöbern vorbeikommen.

 

 Neuerungen

Neben dem Umsonstladen hat sich aufgrund des akuten Bedarfes, das ehrenamtliche Angebot erweitert. Der neu gegründete Kompass wird zusätzlich folgendes angeboten / due to high demand, we additionally offer:

Deutschunterricht: dienstags 11:30-13:00 // German course: tuesdays 11:30 am – 1 pm

Parallel zu den Umsonst-Laden-Öffnungszeiten ( dienstags 10 bis 14 Uhr und donnerstags von 16 bis 19 Uhr): Kinderbetreuung im Lesecafé & Bastelministerium – ein Schutzraum speziall für Frauen und Kinder // During opening-times of For-Free-Shop (tuesdays 10am – 2pm // thursdays 4 – 7 pm): Childcare in Lesecafé & Ministry of crafting – a shelter especially for women and children

 

Wo: Leipzigerstr. 5, 1. OG Mitte, Zugang über Hof
Öffnungszeiten: dienstags 10 bis 14 Uhr und donnerstags von 16 bis 19 Uhr
Spendenabgabe: mittwochs 15-19:30 Uhr (fällt aufgrund der Abschiebung der zuständigen Person vorerst aus)

For-Free-Shop: clothes, books, dishes, shoes, etc. for free
When? Opening times: tuesdays 10am – 2pm // thursdays 4 – 7 pm
Where? Leipziger Straße 5, Bus 21 (station Matthesstraße) or Bus 32 (station Leipziger Straße)

 


Zukunft

“Ein neues musikalisches Etablissement, das Zukunft heißt?”
Die Veranstaltungsfläche des Kompott, passend zum Essen, Kickern, Tischtennis Spielen und für Konzerte. Ja, hier wird auch Elektro gespielt!

Regelmäßiger Termin: donnerstags ab 20 Uhr wie gehabt die Volxküche, veganes Essen für den kleinen Geldbeutel!!!

Aktuelle Termine auf FB


Stadtteilgarten “Kompost”

Dahinter steckt die Idee eines generationenübergreifend gemeinschaftlich zu nutzenden Gartens, der Raum zum Pflanzen, Ernten und Genießen, Ausprobieren und Lernen geben und zugleich eine Begegnungsstätte mit der Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch darstellen soll.

Weitere Interessent/innen für die Beteiligung sowohl an der Bewirtschaftung als auch der Planung sind jederzeit herzlich willkommen und können sich gerne per e-mail bei garten[at]kompott.cc melden.


 KAPITAL-Lektürekurs

Das Kapital von Karl Marx ist ein gefeiertes, wie auch umstrittenes  Werk. Die Komplexität und Sprache wird für viele Leser_innen schnell zur Herausforderung, es empfiehlt sich daher das Kapital in einer Gruppe zu bearbeiten.

Die unabhängige linke Hochschulgruppe organisiert in diesem Semester einen solchen Kurs. Dieser beginnt mit einer Einführung und der Bearbeitung des ersten Abschnittes im ersten Kapitel. Das Angebot richtet sich an Marx-Interessierte, besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

immer montags um 21 Uhr im Wohnprojekt “Kompott”, Leipzigerstraße 3.

Bei Interesse wird um eine kurze Anmeldung per mail gebeten: unabhaengigelinke[at]tu-chemnitz.de

Weitere Infos unter UL-Website

 


outark

Siebdruck von Öko/Fairtrade-Shirts und -Taschen, Kunstdrucke, Nähwerkstatt und sonstige Experimente

Outark’s Sachen sind nicht mehr im Kunstladen KOMPLOTT zu finden, aber vielleicht bald wieder… Infos folgen.

Homepage: http://www.outark.net
Kontakt: outark[at]gmx.net

 

↑ nach oben